Anders als nur eine Praxis

Die H15 ist aufgrund der ungewöhnlichen Raumaufteilung und einer durchdachten Design-Philosophie anders, als man es für eine medizinische Einrichtung erwartet.

Die Ausstrahlung ist nicht effizient-klinisch, der nüchterne Aspekt einer Arztpraxis tritt in den Hintergrund. Denn unsere Patienten sollen sich wohlfühlen.

Unsere Praxis ist regulär geöffnet!

» Hier klicken für Ihren Terminwunsch «

Bitte beachten Sie die Patienteninformation zum Umgang mit dem Coronavirus!

Sie finden die Information unter Downloads - Informationen.

Ihr Gefühl: Eleganz statt Klinik

Trotz der offenen Raumgestaltung nehmen wir eine klare Trennung der Bereiche vor. Der Empfangs- und Wartebereich mit Besprechungsräumen befindet sich auf der Galerie, im Souterrain schlägt das Herz der Praxis, die MRT-Anlage.

Schnell fällt auf: Harmonische, unaufgeregte Farben, hochwertige Materialien und pfiffige Details lassen eher an die Lounge eines Hotels als an eine Arztpraxis denken.

Naturmaterial bestimmt den Look

Die Oberflächen sind weitgehend naturbelassen und nicht lackiert. Die Weißtanne der Türen und des Sichtschutzes kann man erfühlen und riechen.

Überall ist die Medizintechnik in ein angenehmes Umfeld eingebettet – ein Umfeld, das auch überraschen darf, wie das stimmungsvolle Farbspiel der wandgroßen, durchgehenden Lichtinstallation im MRT-Raum.